Unterstützen Sie uns

mit einer Spende für die Gertrudis-Stiftung bei der Restaurierung der aus der früheren Kirche stammenden St.-Gertrud-Statue, Fenster und anderen Kunstwerke (Glocken usw.) sowie beim Kauf von Mobiliar und weiteren Kunstwerken für die neue Kirche.

Das Budget für den Wiederaufbau der Kirche umfasst weder die Kosten für die Restaurierung und den Erhalt der Kunstwerke noch die Beschaffung des Mobiliars für den Neubau.

Zur Deckung dieser Kosten haben einige Gemeinden die gemeinnützige Gertrudis-Stiftung gegründet.

Die Gertrudis-Stiftung hat eine Partnerschaftsvereinbarung mit der König-Baudouin-Stiftung getroffen. Diese Vereinbarung sieht vor, dass alle entsprechenden Spenden zunächst an die König-Baudouin-Stiftung gezahlt und dann vollständig an die Gertrudis-Stiftung weitergeleitet werden und ab einer Höhe von jährlich 40 € steuerlich abzugsfähig sind.

Dazu genügt es, Ihre Spende unter Angabe des strukturierten Vermerks 128/2860/00080 auf das Konto der König-Baudouin-Stiftung ((IBAN) BE10 0000 0000 0404 – (BIC: BPOTBEB1)) einzuzahlen. ACHTUNG: Der Vermerk ist äußerst wichtig, da die König-Baudouin-Stiftung Ihre Spende sonst nicht an die Gertrudis-Stiftung weiterleiten kann.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Spende für die Restaurierung eines bestimmten Gegenstandes vorzusehen. Dazu müssen Sie nur der Gertrudis-Stiftung gleichzeitig mit Ihrer Spende eine entsprechende Mitteilung per E-Mail zukommen lassen.

Selbstverständlich sind auch andere Formen der Unterstützung oder des Mäzenatentums willkommen. Für alle Vorschläge können Sie uns gerne per E-Mail an die Adresse info@gertrudisfoundation.be schreiben.

Wir bedanken uns schon jetzt ganz herzlich für Ihre Großzügigkeit!

Herausgeber: Baudouin Boone c/o

Gertrudis Foundation, Unternehmens-Nr. 642.897.489

Geschäftssitz Rue Sainte Gertrude 17 – 1040 Etterbeek (Belgien)

Tel.: + 32(0)478 48 83 09